Ponderosa wird bärensicher

Nachdem es im letzten Jahr zu mehreren Sichtungen von Bären und sogar zu zwei Attacken von Schwarzbären auf Camper gekommen war, waren Campingplätze bei Payson im Tonto National Forest nordöstlich von Phoenix vorübergehend gesperrt worden. Inzwischen werden die Campingplätze bärensicher gemacht, zum Beispiel mit verschlossenen Mülleimern und mit Metallbehältern, in denen Camper ihre Vorräte lagern können.

Quelle: http://www.azcentral.com/news/articles/20130427payson-campsites-bear-proof.html?nclick_check=1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s